Sie sind hier: Mein Gastronomieobjekt
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Impressum So koscht me erreicha Site-Map

Mein Lokal

Einziges Museum in der Region mit Speisekarte.

Kunstliebhaber wissen: In der historischen Atmosphäre alter Gebäude und Baudenkmäler gewinnen ausgestellte Bilder und Objekte einen ganz besonderen Reiz. So auch im "Künstlerhof Arnold", der in einem denkmalgeschützten Fachwerkhaus beheimatet ist.

Der "Künstlerhof Arnold" ist das ehemalige Wohnhaus und die Arbeitsstätte von W.H. Arnold, der hier seit 1925 als freiberuflicher Kunstbildhauer und Maler zahlreiche bedeutende Werke schuf. Der Künstlerhof ist eine Einrichtung, die eine geglückte Verbindung zwischen der bildenden Kunst W.H. Arnolds und traditionellem dörflichen Handwerke sowie einer gemütlichen Gastronomie wiederspiegelt.

In dem Wohnhaus und im Atelier sind die Werke des Künstlers zu sehen. In den Nebengebäuden und der Scheune sind die mustergültigen Sammlungen des Heimat- und Verkehrsvereins von Gerätschaften des traditionellen Handwerks und der Landwirtschaft ausgestellt. Eine Dorfschmiede, Schusterei, Wagnerei bilden ein lebendiges, heimatkundliches Museum. Wechselnde Kunstaus- stellungen werden im Obergeschoss gezeigt.

Abbildung: Künstlerhof Arnold, Marktstr. 7, 35469 Allendorf -


Essen ist ein Lustgewinn

Fleisch ist ein Naturprodukt

Von der Schnauze bis zum Schwanz

Eine besondere Affinität


Impressionen